logotip

Dienstleistungen > Pulverbeschichtung

Wir haben 20 Jahre Erfahrungen mit hochpräziser Technologie für die Vorbereitung und Kunstoffbeschichtung von Aliminium und anderen metallischen Materialien. Mit dem Schutz von Aluminium beschäftigen wir uns schon seit 1988. In dieser Zeit trafen wir uns mit verschiedenen technischen Schwierigkeiten, die wir aber mit unseren Lieferanten, zum Wohle unseren Kunden, erfolgreich gelöst haben.

Das Verfahren für die Pulverbeschichtung – Kunststoffbeschichtung

Die Kunststoffbeschichtung besteht aus zwei Phasen:

  • Oberfläche Vorbereitungsphase
  • Schutz-Phase (Auftragen der Farbe)

Vorbehandlung

Vorbereitung der Oberflächen, insbesondere von Aluminium ist die wichtigste Operation in den Prozess von dem Schutz von Aluminium. Sowie in der Welt, als auch bei uns wird die Oberfläche mit Hilfe eines chemischen Prozessen vorbereitet. (Gelbchromatierung) Chromat-Schicht auf dem Aluminium ist der beste Schutz gegen Korrosion und bietet hervorragende Lackhaftung. Das Herstellungsverfahren wird durch Eintauchen des Aluminiums in neun Pools mit geeigneten chemischen Mitteln durchgeführt. Nach der chemischen Verarbeitung ist das Aluminium bereit für die Kunststoffbeschichtung.
Pulverbeschichtung

Auftragen der Farbe (Pulver) wird mit Automatischen oder Handpistolen, auf der Grundlage der Elektrostatik in einer speziellen Kabine, durchgeführt. Nach dem Auftragen der Farbe geht das Material durch einen Ofen, wo sich das Pulver bei einer Temperatur von 180 bis 200 Grad Celsius ca. 10 Minuten polymerisiert. Die Aufgetragene Farbe ist auf der ganzen Oberfläche gleichmäßig und beträgt 60-80 Mikron.

Für Fassaden und Außenflächen benutzen wir ein speziellen Polyester-Pulver, der Serie 29 von dem Hersteller “TIGER DRYLAC “ Österreich. Die wichtigsten Merkmale von der Schutzfarbe der Serie 29 sind:
  • gute Wasserbeständigkeit,
  • Beständigkeit bei erhöhten Temperaturen (120 Grad Celsius)
  • ausgezeichnete Haftung auf der Oberfläche
  • ausgezeichnete Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse
  • hohe mechanische Beständigkeit
  • gute Flächen-Abdeckung

Pulverlacke können, nach der RAL und NCS Karte, in den verschiedenen Farbtönen geliefert werden. Nach dem Wunsch des Kunden kann man sie auch nach dem Muster in glänzend, seidenmatt glänzend oder matt bekommen.

Die Qualität der Kunststoffbeschichtung entspricht dem Standard-RAL-RG 631. Wir geben die Garantie auf alle Dienstleistungen auf dem Rohstoff.